Chayoten

Chayoten sind wahre Tausendsassas. Schon nur bei ihrem Namen angefangen, denn man nennt sie auch Chouchou, Christophine oder schlichtweg einfach Gemüsebirnen. Ich biete hier zwei verschiedene Varianten der Chayote an, welche in der Schweiz ja noch immer ein eher unbekanntes, rares Lagergemüse mit ungeheurem Potential darstellt.

Und schon wieder sind sie ausverkauft...

Die letztjährige Ernte hat nicht lange hingehalten, die Chayoten sind daher wieder ausverkauft. Für die wahren Chayotenjäger wird es wohl am ProSpecieRara-Setzlingsmarkt in Wildegg noch ein paar wenige angetriebene Früchte zu erwerben geben (besser gleich am Samstagmorgen (04. Mai ab 09:00) vorbeikommen, sie sind erfahrungsgemäss sehr schnell vergriffen).

Die Ernte von 2024 wird hier wohl ab November 2024 wieder erhältlich sein. Weitere Informationen folgen.

Chayoten